Tennisbericht vom 16.08.

Klaus Hambrecht und Markus Geyer sind Clubmeister 2015

 

Zwischen dem 14. und 16. August fanden bei unbeständigem Wetter die diesjährigen Clubmeisterschaften der TA FC Creglingen statt. In zwei separaten Wettbewerben (Herren und Herren 50) traten die Teilnehmer zu fairen und spannenden Wettkämpfen an. Die Herren 50 mussten aufgrund sechs Teilnehmer ihre Finalpartie in zwei 3er-Gruppen (Modus „Jeder gegen Jeden“) austragen. In der sogenannten „Todesgruppe“ trafen Klaus Hambrecht, Joachim Kästner und Martin Scheiderer aufeinander. Hierbei zog Klaus mit zwei gewonnen Spielen ins Finale ein. In der zweiten Gruppe setzte sich Manfred Ott auch mit 2 Siegen gegen Jürgen Baur und Rainer Gorke durch und erreichte ebenfalls das Finale.

 

Bei den Herren (mit 4 Teilnehmern) gewannen im Halbfinale Jochen Stanzel gegen Tobias Roth und Markus Geyer gegen Valentin Ott jeweils in 2 Sätzen.

 

Unklar war längere Zeit ob die Finalspiele am Sonntag überhaupt gespielt werden konnten, doch pünktlich um 14.30 Uhr hatte Petrus ein Einsehen mit den Akteuren und es hörte auf zu regnen. Manfred Ott zeigte gegen Klaus Hambrecht im Herren 50-Finale eine hervorragende kämpferische Leistung, musste sich aber dennoch in 2 Sätzen geschlagen geben.

Jochen Stanzel, der seine überragende Saisonleistung in der Verbandsrunde 2015 mit dem Clubmeistertitel krönen wollte, war stets auf Augenhöhe mit Markus Geyer. Dennoch setzte sich Markus letztlich sicher durch und wurde zum ersten Mal Clubmeister der TA FC Creglingen. Sportwart Falk Hambrecht beglückwünschte anschließend alle Teilnehmer und überreichte den Finalisten Urkunden und Sachpreise.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

 

Herren 50 Halbfinale:

 

(3er Gruppe A):
Klaus Hambrecht – Martin Scheiderer 6:4 / 6:1
Martin Scheiderer – Joachim Kästner 2:6 / 0:6
Joachim Kästner – Klaus Hambrecht 1:6 / 1 :6

 

(3er Gruppe B):

Rainer Gorke – Manfred Ott 7:5 / 0:6 / 8:10
Manfred Ott – Jürgen Baur 6:3 / 4:6 / 10:5
Jürgen Baur – Rainer Gorke 7:6 / 6:7 / 10:8

Herren Halbfinale:

Markus Geyer – Valentin Ott 6:2 / 6:2
Jochen Stanzel – Tobias Roth 6:2 / 6:0

 

Finale:

Herren 50:                  Klaus Hambrecht – Manfred Ott 6:0 / 6:2
Herren:                       Jochen Stanzel – Markus Geyer 3:6 / 3:6

 

Ein besonderer Gruß geht auch an Ralf Kreiselmeier und seiner Frau Corinna. Am Sonntag, 9. August, kam ihr Nachwuchs Fritz zur Welt. Die Tennisabteilung gratuliert recht herzlich zur baldigen Nummer 1 der Tennis-Welt. Fa