Berichte Damen

 

An den gelungenen Saisonauftakt gegen VfB Jagstheim vergangene Woche wollten die Creglinger Damen in Neuenstein anknüpfen. Aufgrund des sehr kleinen Platzes und des strömenden Regens war es für beide Mannschaften sehr schwierig, schöne Situationen aufzubauen. Viele Bälle konnten, angesichts der rutschigen Platzverhältnisse, nicht sauber gestoppt werden. So war es ein sehr kämpferisch betontes Spiel. Durch volle Konzentration und Motivation schafften es die Creglingerinnen in der 1. und 46. Spielminute die Gastgeber zu überraschen und Ramona Welzel netze beide Male für den FCC ein. Die Creglinger Abwehr zeigte, wie schon am ersten Spieltag, ein hervorragendes Stellungsspiel, sodass die SGM Neuenstein TSV Neuenstein/ TSV Kupferzell 2 kaum Raum hatte sich Chancen zu erspielen. In der 64. Minute erhöhten die FC Damen erneut durch Ramona Welzel zum 3 zu 0. In der letzten Spielminute überspielte der FCC mit einem Seitenwechsel die Abwehrkette der SGM und Jana Gorke bezwang mit einem schönen Schuss die Torhüterin.

Am Samstag, den 23.09.2017 um 17.00 Uhr empfangen die FC Damen die zweitplatzierte SGM SV Westernhausen/ TSV Krautheim 2. In diesem Spiel gilt es wichtige 3 Punkte zu erkämpfen, um sich weiterhin den 1. Platz der Bezirksliga zu sichern.
(Nina Scheiderer)