Aktive 22.04.2018

 

SGM FC Creglingen 2/ SV Bieberehren - SGM SV Westernhausen- TSV Krautheim 2  1:1
 
Torfolge: 1-0 (19.) Moritz Weid 1-1 (27.) Simon Schmetzer
 
Bes. Vorkommnisse:
 
Zuschauer:65
 
Die SGM konnte die Spielanteile vor der Pause nur zu einem Tor nutzen. Moritz Weid traf für die Heimelf ins kurze Eck. Die Gäste kamen kurz darauf zum Ausgleich indem Schmetzer eine schöne Einzelleistung zum Ausgleich für die Gäste traf. Nach der Pause bot sich den Zuschauern überwiegend Sommerfussball mit vielen Ungenauigkeiten auf beiden Seiten. Keine Mannschaft konnte sich mehr entscheidend durchsetzten und so blieb es beim gerechten Unentschieden.
 
 
 
FC Creglingen- SC Amrichshausen  (1:0) 4:0
 

Torfolge: 1-0 (20.) Jannik Wolfarth 2-0 (81.) Jan Gehringer 3-0 (84.) Tobias Roth  4-0  (90.) Achim Feidel

 

Bes. Vorkommnisse: -
 
Zuschauer: 135
 
Creglingen gewinnt verdient gegen Amrichshausen und feiert somit ein perfektes 6 - Punktewochende. Bereits in der dritten Spielminute tauchte Roth alleine vor dem Gästekeeper auf, brachte den Ball aber nicht vorbei ins Tor. Besser machte es Wolfarth der seinen Alleingang nach feiner Vorlage von Beck zur 1-0 Führung vollstreckte. Creglingen versuchte nachzulegen, von den Gästen kam bis zu diesem Zeitpunkt nicht viel. Nach der Halbzeit versuchte Amrichshausen die Initiative zu übernehmen, doch Creglingen stand sicher in der Defensive. Nachdem die Gäste die Chance auf den Ausgleich nicht nutzen konnte , drehte Creglingen nochmal auf. Englert zimmerte einen Freistoß an die Latte, den nächsten Versuch vom selben Spieler konnte der Gästekeeper noch parieren , doch gegen den Nachschuss von Gehringer war er machtlos. Roth erzielte nach schöner Einzelaktion das 3-0 , Feidel schob überlegt einen Querpass zum verdienten 4-0 Endstand ein.