Relegation FCC-SV Westheim

Nach bitterer 0-7 Klatsche im Relegationsspiel gegen Westheim nun Sommerpause+++ Erstes Vorbereitungsspiel am Sportfest gegen Kitzingen am 21. Juli

Das hatte man sich im FCC Lager sicher anders vorgestellt! Im Relegationsspiel gegen Westheim in Amrichshausen musste man eine bittere 0-7 Niederlage einstecken. Zwar hatte man die erste große Chance des Spiels durch Daniel Beck, doch in der Folgezeit nutzten die cleveren und effektiven Westheimer jeden Fehler der Creglinger Mannschaft aus. Die Westheimer Führung versuchte man noch auszugleichen, doch kurz vor der Pause gelang den Westheimern nach Fehlern in der FCC Defensive durch einen Doppelschlag quasi die Vorentscheidung. Nach der Halbzeit versuchte Creglingen nach einem Doppelwechsel noch einmal alles, doch es kam noch schlimmer für den FCC. Creglingen rannte an und Westheim konterte clever und nutzte jede Chance eiskalt aus. So setzte es am Ende eine deutliche 0-7 Niederlage, die so nach der hervorragenden Rückrunde nicht zu erwarten war. Sicherlich zeigte die Mannschaft vor großer Zuschauer Kulisse nicht ihr bestes Spiel, doch diese Niederlage trübte nur kurz die Freude über eine sehr gute Rückrunde, die sich die Verantwortlichen und die Mannschaft des FCC durch diese Ergebnis nicht schlecht reden lässt.
Nun heißt es Sommerpause und die Mannschaft und die Abteilung Fußball möchte sich bei allen Fans, Gönner und Freunde recht herzlich für die überragende Unterstützung, vor allem beim Relegationsspiel, aber auch über die komplette Saison bedanken!

 

 

 


Das erste Vorbereitungsspiel findet am Sportfest Samstag, 21. Juli gegen den SSV Kitzingen um 18.00 Uhr statt .
Im Anschluss an dieses Spiel findet eine Disco Nacht rund ums FCC Vereinsheim mit dem Kult DJ Klaus von der Karibik Uffenheim statt!