Aktive

3-1 Sieg bei Hollenbach 2 +++ SGM siegt gegen Mulfingen+++Spitzenspiel gegen Löffelstelzen/Mergentheim Creglingen entführte verdient 3 Punkte aus Hollenbach.

 

Bei schneeregen und Wind auf dem alten Rasenplatz ging man durch Tobias Roth früh in Führung. Das 2-0 lies nicht lange auf sich warten als Jannik Wolfarth Justus Gerlinger mustergültig bediente und der zum 2-0 einschob. Im Anschluss wurde versucht das Ergebnis bis zu Pause sicher zu verwalten. Nach der Pause war das Spiel weitestgehend ausgeglichen und als Tobias Roth das 3-0 erzielte war das Spiel zu Gunsten des FCC gelaufen. Der 1-3 Anschlusstreffer der Hollenbacher änderte nichts mehr am verdienten Auswärtssieg des FCC.

 

Auch die SGM konnte ihr Spiel gegen Mulfingen 2 mit 3-0 gewinnen. Moritz Weid erzielte den einzigen Treffer bis zur Halbzeit. In der zweiten Hälfte erhöre Jonas Weid für die SgM auf 2-0 und als Torjäger Hannes Gackstatter 10 Minuten vor dem Ende das 3-0 erzielte war die Partie zu Gunsten der SGM endgültig gelaufen.

Die Reserve verlor gegen Mulfingen mit 0-3.

 

Am kommenden Sonntag kommt es in Bieberehren zum Spitzenspiele gegen die SGM Löffelstelzen/ Mergentheim was gleichzeitig das Kärwespiel in Bieberehren ist. Im Sportheim in Bieberehren wird Mittagessen und Kaffee und Kuchen angeboten, so dass sich ein Besuch in Bieberehren lohnen wird.Beginn ist im November schon um 14.30 Uhr!!!!

Die SGM spielt auswärts in Rengershausen (14.30 Uhr /12.30 Uhr)