C-Jugend Vorrunde 2017

C-Jugend erreicht 2.Platz in der Qualistaffel

 

Unsere FC-Truppe holt mit nur einer Niederlage und 21 Punkten den zweiten Platz in der Qualistaffel 3. Punktgleich mit unserer SGM-Mannschaft aus FC Taubertal/Röttingen/Bieberehren/Creglingen fehlten lediglich 4 Tore für Platz 1. Die einzige Niederlage musste man ausgerechnet im 1. Spiel gegen die SGM hinnehmen. Mit nur einem Training nach den Ferien, einer neu formierten Mannschaft und das für den jüngeren Jahrgang ungewohnte große Spielfeld mit erstmals 11 Spielern, verlor man das Spiel mit 0:2. Im weiteren Verlauf der Runde steigerte sich das Team von Spiel zu Spiel und fand immer besser zueinander. Am letzten Spieltag kam es dann zum "Endspiel" in Niederstetten, die nur einen Punkt hinter uns waren und somit auch noch Chancen auf Platz 2 hatten. Ein Unentschieden hätte unserer Mannschaft gereicht, ein Sieg würde zur Punktgleichheit mit der spielfreien SGM führen. Früh ging unser FC in Führung, bestimmte das Spiel, konnte allerdings gute Chancen nicht verwerten. Mitte der 2. Hälfte warf der TVN alles nach vorne und mit einer sehr guten Abwehrleistung konnte das 1:0 über die Zeit gebracht werden.

 

Alle Ergebnisse im Einzelnen:

 

SGM FC Taubertal/Röttingen/Bieberehren/Creglingen - FCC  2:0

FCC - SGM Weikersheim/Schäftersheim/Laudenbach  2:1

VfB Bad Mergentheim - FCC  1:4

FCC - SGM Edelfingen/Unterbalbach/Oberbalbach  4:1

FCC - SGM Markelsheim/Elpersheim  2:1

SGM Althausen-Neunkirchen/Wachbach - FCC  2:9

FCC - FC Igersheim  5:1

TV Niederstetten - FCC 0:1

 

Glückwunsch an die Mannschaft für die gute Hinrunde und viel Glück, bei voraussichtlichem Aufstieg in die Leistungsstaffel, in der Rückrunde.

 

Für den FC spielten:

 

Jonathan Lang (TW), Jonathan Pauli (C), Luca Waldmann, Tim Herrmann, Luca Gößmann, Luis Konrad, Jonathan Wundling, Lukas Reuther, Sebastian Popp, David Reinhard, Joshua Veeh, Lennox Mönikheim, Daniel Giobbe, Kevin Probst, Josua Baumann, Lennart Katschner und Kevin Gröber.