D-Jugend erfolgreich

Hallenrunde - Halbzeit

...“ leider“ den zweiten Platz fest gebucht !!

Unsere D-Junioren nahmen bisher an 3 Hallenturnieren teil.

Bis auf ein mal zog die Mannschaft immer ungeschlagen ins Finale ein ...

... und fuhr doch jedes mal "nur" als Zweiter nach Hause.

 

29.12.2016, Weikersheim

Mit der einzigen Niederlage in einer Vorrunde zogen die Jungs als

Gruppenzweiter ins Viertelfinale ein um dort auf den großen Favoriten

FSV Hollenbach zu treffen.

Nach einer absoluten Topleistung wurde das Spiel gewonnen und

der FSV mit 2:1 nach Hause geschickt.

Im Halbfinale wartete die SG Schefflenz, die nach einem dramatischen

9-Meter-Schiessen ausgeschaltet wurde.

Im Finale zog man dann, in einer ausgeglichenen Partie, nach einer

Unachtsamkeit gegen den Würzburger FV den Kürzeren und verlor 0:1.

Zweiter Platz in einem stark besetzten Turnier !!

 

05.01.2017, Rothenburg

Beim Neujahrsturnier des TSV 2000 Rothenburg zog der FCC ungeschlagen

nach der Vorrunde ins Halbfinale gegen die SG Uffenheim/Adelshofen/Hohlach

ein. Nachdem auch dieses Spiel gewonnen wurde wartete im Finale die

ebenfalls ungeschlagene SpVgg Ansbach. Unentschieden nach regulärer

Spielzeit und Verlängerung, das 7-Meter-Schiessen musste die

Entscheidung bringen. Nach sieben Schützen war die Niederlage besiegelt.

Wieder "nur" der zweite Platz!!

08.01.2017, Blaufelden

Beim TSV Blaufelden wurde die Vorrunde ebenfalls ohne Niederlage souverän

gemeistert. Nach einem ungefährdeten Sieg im Halbfinale gegen den

TV Niederstetten wartete der Gastgeber, die SGM Blaufelden/Wiesenbach/

Billingsbach im Finale. Schnell schoß die FC-Truppe einen 2:0-Vorsprung

heraus. Gedanklich schon beim Turniersieg wurden die Jungs nachlässig

und unkonzentriert. Das nutze der Gastgeber und nach drei schnellen Toren

war man wieder um den Sieg gebracht.

Zum dritten Mal 2ter innerhalb von 12 Tagen!!

WFV-Hallenrunde

Bereits im November/Dezember haben wir mit 2 Mannschaften an der

WFV-Runde auf Kreisebene teilgenommen. Es wurden 3 Spieltage in Creglingen

und Niederstetten ausgetragen. Für die D2, die nur Kreisrunde spielten, lief es

recht gut und man konnte mit einigen Siegen und Unentschieden auf einem

der vorderen Plätzen die Runde beenden.

Die D1, die überwiegend aus dem älteren Jahrgang besteht, konnte sich

nach den drei Spieltagen einen ungefärdeten zweiten Tabellenplatz sicheren.

Somit ist man für die Bezirksvorrunde am 15.01.2017 in Rot am See qualifiziert.

... wenn man so will der wichtigste aller zweiten Plätze!!

 

 

Ausblick

15.01.2017 Bezirksvorrunde D1, Rot am See

28.01.2017 Hallenturnier, Wiesenbach

11.02. und 18.02. 2017 Hallenturniere in Creglingen