D-Jugend

D Jugend des FCC holt sich Turniersieg

Die D-Jugend des FC Creglingen holte sich am 03.01. in Bad Mergentheim den Turniersieg. In einer sehr schwierigen Gruppe konnten wir in der Vorrunde 5 Siege einfahren und mussten nur 1 Niederlage hinnehmen.

FCC – Gommersdorf 1:0

FCC - JSG Umpfertal I 3:1

FCC - SGM Balbachtal I 4:1

FCC - Althausen Neukirchen 2:0

FCC - Bad Mergentheim 0:4

FCC - Wachbach II 3:0

Im Halbfinale spielten wir dann gegen die SG Hohebach/Dörzbach/Kelpsau/Rengershausen. Wir konnten ein 0:0 halten und setzten uns dann im 9 Meter Schießen mit 3:2 durch. Owen Ross sicherte mit 3 gehaltenen 9 Meter den Finaleinzug. Im Finale trafen wir dann auf das Team von Wachbach I. Mit viel Spielfreude und durch ein gutes Zusammenspiel konnten wir uns den Turniersieg mit 3:2 sichern. Das Turnier war sehr anstrengend, weil wir 8 Spiele spielen mussten und insgesamt 8 Stunden in der Halle waren. Es kamen 9 Spieler zum Einsatz und trotzdem haben die Jungs gut zusammen gespielt und guten Fußball gezeigt. Das Team wird von Moacir Pauli, Steffen Waldmann und Jakob Schönberger trainiert.

 

 

 

 

Oben:
Julian Bruder, Linus Mönikheim, Fabian Küstner, Fernando Pauli

Unten:
Luca Barthelmäß, Leon Assadi, Moritz Ums, Hansi Düll, Owen Ross