C-Mädchen

C-Juniorinnen

SGM Langenburg/Dünsbach/Gerabronn – FC Creglingen  5 : 3

 

Am vergangenen Samstag trafen unsere C-Juniorinnen stark ersatzgeschwächt auf die Überraschungsmannschaft aus Langenburg. Das Spiel begann sehr flott und schnell musste die komplett neu formierte Abwehr auf Creglinger Seite das erste Gegentor hinnehmen. Das Spiel ging hin und her und beide Mannschaften konnten sich mehrere Chancen herausspielen, die jedoch von Amelie Ludwig im Creglinger Tor bestens pariert wurden. Trotzdem gelang es der Heimmannschaft weitere 2 Tore zu erzielen, ehe Leonie Rahn das erste Tor für gelang. Kurz nach der Pause erzielte wiederum Leonie Rahn den Anschlusstreffer. In der 42. Spielminute konnte Langenburg, begünstigt durch einen Abstimmungsfehler in der Creglinger Hintermannschaft, wieder auf 2 Tore davonziehen. Direkt nach Wiederanpfiff nahm die Creglinger Spielführerin Anna-Lena Haag den Ball an sich und erzielte den Anschlusstreffer. Die Moral im Team war gut und die Mädels witterten die Chance das Spiel in den verbleibenden 15 Minuten noch zu drehen. Leider endete die offensive Schlussphase mit einem Konter der Heimmannschaft und somit dem 5. Treffer. Die gute Leistung unserer Mädchen wurde dem Endergebnis nicht gerecht.

 

Es spielten: Mathea Baumann, Emma Daiber, Julia Ehrmann, Chiara Haack, Anna-Lena Haag, Amelie Ludwig, Leonie Rahn, Laura Vetter, Lea Zink

C-Juniorinnen

SpVgg Gammesfeld – FC Creglingen  4 : 1

 

Am Samstag trafen unsere Mädchen auf den ungeschlagenen Spitzenreiter. In der ersten Halbzeit war das Spiel sehr ausgeglichen, wenn auch Gammesfeld bereits in der 5. Minute, begünstigt durch einen Abwehrfehler, mit 1:0 in Führung ging. In der 16. Minute war es dann Madeleine Reuther die ausgleichen konnte. Die gleiche Spielerin hatte durch eine sehenswerte Aktion noch vor dem Pausenpfiff die Führung auf dem Fuß. Nach der Pause hatte man noch die eine oder andere Möglichkeit in Führung zu gehen, jedoch konnte nur Gammesfeld weitere 3 Treffer erzielen und verließ somit verdient als Sieger den Platz.

 

Es spielten: Emma Daiber, Julia Ehrmann, Chiara Haack, Anna-Lena Haag, Amelie Ludwig, Julia Mayer, Sonja Mende, Madeleine Reuther, Leonie Rahn, Laura Vetter, Lea Zink

C-Mädchen

FC Creglingen – SpVgg Gröningen-Satteldorf 4:3

 

Am Samstag 22.09.2018 fand das erste Spiel für unsere C-Juniorinnen in Creglingen statt. Bereits in der zweiten Spielminute konnte der FC durch Leonie Rahn nach toller Vorarbeit von Anna-Lena Haag in Führung gehen. Das Spiel war anfangs sehr einseitig und man hatte Satteldorf gut im Griff. Überraschend fiel jedoch nach einer guten Viertelstunde der Ausgleich. Doch die ersatzgeschwächte Creglinger Mannschaft fand schnell wieder zu ihrem Spiel und erhöhte mit weiteren Treffern von Leonie Rahn (2x) und Chiara Haack zum 4:1. Satteldorf konnte leider durch einen Freistoß kurz vor der Pause noch sein zweites Tor erzielen. Absolut verdient ging man mit der Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte ließ die Konzentration leider nach und man machte den Gegner durch fehlende Spielordnung unnötig stark. Jedoch konnte Amelie Ludwig im Tor mehrmals den Anschlusstreffer verhindern und glänzend parieren. Erst in der Schlussminute gelang Satteldorf das dritte Tor. Der Sieg gegen den hoch eingeschätzten Gegner hätte deutlicher ausfallen können und war letztlich trotz der zweiten Hälfte absolut verdient.

 

Es spielten: Johanna Baumann, Mathea Baumann, Julia Ehrmann, Emma Daiber, Chiara Haack, Anna-Lena Haag, Leni Kilian, Amelie Ludwig, Leonie Rahn, Alisha Stegmüller, Lea Zink

 

 

C-Mädchen

SGM Creglingen – TSV Eutendorf   8:2

 

Die Tore erzielten: Madelaine Reuther (3), Leonie Krauss (2), Emma Daiber, Anna-Lena Haag, Leonie Rahn

 

Die C-Mädchen absolvierten am vergangenen Samstag ihr vorletztes Rundenspiel gegen den TSV Eutendorf. Wie schon in den Spielen zuvor konnte man sehr souverän auftreten, wenngleich man überraschend durch einen glücklichen Fernschuss den Rückstand in der Anfangsphase hinnehmen musste. Doch man fand schnell zum Spiel zurück, hatte mehrere Chancen und bis zum Halbzeitpfiff fielen durch Emma Daiber, Madelaine Reuther und Leonie Krauss 3 Tore. In der zweiten Halbzeit gelangen immer mehr schöne Spielzüge und der Gegner konnte dem Druck nicht mehr standhalten, so dass man weitere 5 Tore erzielen konnte.

Für die SGM spielten: Emma Daiber, Chiara Haack, Anna-Lena Haag, Anna-Lena Irion, Leonie Krauss, Mara Matthes, Leonie Rahn, Madelaine Reuther, Lea Vidal, Emily Wirtz

Ferienprogramm

An Samstag 26. August 2017 fand im Rahmen des Ferienprogramms ein Schnuppertraining für Mädchen statt. 25 Mädchen im Alter von 7 bis 15 Jahren fanden sich in Creglingen auf dem Sportplatz ein. Bei herrlichem Wetter leiteten 5 Trainer das Training, wobei es galt verschiedene Stationen zu absolvieren. Die Stationen hatten nicht nur mit Fußball zu tun, sondern der Spass stand dabei im Vordergrund. Daher wurden sogar die Trainer bei diversen Wasserspielen nass. Zum Abschluss des Nachmittags saßen alle noch gemütlich beim Pizza essen zusammen. Als Erinnerung erhielten alle noch ein FC T-Shirt. Für alle Mädchen die Lust auf Fußball haben findet immer dienstags um 17 Uhr das Training für die 6 bis 12-jährigen und ab 18 Uhr für die 13 bis 16-jähringen statt.

 

 

Fa. Naser GmbH & Co. KG spendet neue Trikots für die C-Juniorinnen

C Naser

 

hintere Reihe von links: Roland Englert (Trainer), Anna Schiebold, Magdalena Naser, Jule Stirmlinger, Jenny Burgis, Johanna Weiß, Anna Benz, Sarah Naser, Peter Stirmlinger (Trainer)

vordere Reihe von links: Johanna Baumann, Mathea Baumann, Lea Zink, Leonie Rahn, Anna-Lena Haag, Tanja Naser, Udo Naser (Fa. Naser GmbH & Co. KG)

vorne Mitte: Thomas Haag

 

Auf diesem Wege möchten wir uns nochmals herzlich bei der Fa. Naser GmbH & Co. KG für die Trikot-Spende bedanken.

Vize-Meisterschaft der C-Juniorinnen

Die Mannschaft um das Trainer-Team Peter Stirmlinger und Roland Englert absolvierte eine hervorragende Saison mit 18 Punkten und einem Torverhältnis von 35:4 Toren. Es wurden alle Spiele deutlich gewonnen, nur im Spitzenspiel gegen den späteren Meister Krautheim musste man in der letzten Minute der Nachspielzeit eine Niederlage hinnehmen. Mit dieser tollen Leistung sieht man der neuen Saison mit Freuden entgegen. Da es in der kommenden Saison evtl. eine D-, C- und B-Jugend-Mädchen -Mannschaft geben wird, sind neue Gesichter ab 6 Jahren immer gerne willkommen.

Das Training findet immer dienstags ab 17.00 Uhr für die Kleinen (ab dem 6. Lebensjahr) und um 18.00 Uhr für die Großen (ab dem 13 Lebensjahr) auf dem Sportplatz in Creglingen statt.

 

Die FC-Mädchen und die Trainer freuen sich auf Dich !!!