Jugend

Nach einer richtig guten Runde reichen dem Team 20 Punkte und ungeschlagen zu sein nicht zur alleinigen Meisterschaft!
Platz 1 müssen wir uns mit der DJK Bad Mergentheim  teilen.
Getreu dem Motto volle Kraft voraus waren wir in der Abwehr nicht immer sattelfest, dafür aber in der Offensive immer brandgefährlich, also viel Spektakel und nie langweilig für die Zuschauer.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

DJK Bad Mergentheim 1 – FCC                   1:1

FC Creglingen – SV Mulfingen 1                  9:4

VFB Bad Mergentheim – FCC                     3:6

SG Amrichshausen/Morsbach – FCC         0:12

FCC – DJK Bad Mergentheim                     1:1

SV Mulfingen 1 – FCC                                 2:6

FCC – VFB Bad Mergentheim                     8:2

FCC – SG Amrichshausen/Morsbach         9:2

2019 05 29 Mulfingen

Für uns waren in der Meisterschaft folgende Spieler im Einsatz:

Finn Deppisch, Künzig Laurin, Durdevic Domagoi, Dreher Tobias, Müller Luca, Reit Jashun, Wegmann Mio, Häfner Paul und Dominik, Schulz Emilio, Kleinschroth Paul, Hain Ben, Geuder Karl, Müller Lennard, Ehrmann Florian, Strauß Simon, Schönberger Friedrich, Zink Jesko und Javanzad Radhin

Das Foto wurde nach dem letzten Spiel am Mittwoch den 29.05. in Mulfingen aufgenommen.


Die Torschützenkönige in der Spielzeit 18/19 war die „FC-Flügelzange“ Finn mit 22Toren und Mio mit 17 Treffern, noch gut im Rennen die Offensivkräfte Lenny mit 8 und Paul Häfner mit 5 Toren, dicht gefolgt von Abwehrboß Luca, der 4 Tore erzielte.

Die Endgültige Entscheidung um Platz 1 fällt nun in einem Entscheidungsspiel auf neutralem Boden.
Das Spiel findet am Dienstag den 25.06. in Bieberehren um 18:00Uhr statt.

Hier hoffen wir auf zahlreiche Unterstützung aus dem großen FC-Lager, denn die werden wir auch brauchen.
Bis dahin gilt es für das Trainerteam bestehend aus Markus, Justus, Lennart, Javanzad und Tom die Spannung hoch zu halten.