Jugend

D-Jugend

SV Wachbach – FC-Creglingen 0:8 (0:4)

Am Samstag hatte die D-Jugend ihr erstes Spiel nachdem letzte Woche Althausen nicht angetreten ist und das Spiel mit 3:0 gewertet wurde musste man am Samstag gegen Wachbach ran.

Unsere Jungs waren von Anfang an hochkonzentriert und Spielbestimmend so war es nur eine Frage der Zeit (9 Minute) wann das erste Tor viel. Unsere Mannschaft war das ganze Spiel über Spielbestimmend so ging das Endergebnis von 0:8 auch in Ordnung.

 

B-Jugend

SGM Markelsheim – FC-Creglingen 1:1 (0:0)

In einem hart umkämpften Spiel war es Lukas Reuther der in der 60 Minute das 0:1 erzielte. Leider konnte man diese Führung nicht über die Zeit retten so musste man leider 7 Minuten vor Schluss den Ausgleich hinnehmen.

Somit ist unsere B-Jugend in der Leistungsstaffel mit zwei Siegen und zwei Unentschieden noch ungeschlagen und belegt einen tollen zweiten Platz.

 

B-Juniorinnen

SGM Neuenstein/Kupferzell/Öhringen :  SGM Creglingen/Adelshofen  5:3

Am vergangenen Freitag spielten unsere B-Juniorinnen gegen die SGM Neuenstein ihr erstes Rundenspiel und zeigten ein überragendes Spiel auf ein Tor, doch leider konnte man, wie schon so oft zuvor, die 25 toll herausgespielten Chancen, nicht verwerten. Der Gegner hingegen erzielte aus 7 Chancen 5 Tore und gewann überaus glücklich bzw. unverdient das Spiel. Mit dieser Leistung und besserer Chancenverwertung kann man die nächsten Spiele sicherlich gewinnen.

Es spielten: Anna Benz, Theresa Bickel, Jenny Burgis, Emma Daiber, Anna-Lena Haag, Leonie Krauß, Mara Matthes, Tanja Naser, Jule Stirmlinger, Johanna Weiß

Die Tore erzielten: Anna-Lena Haag (2x), Emma Daiber

 

C-Juniorinnen

TSV Sulzdorf : FC Creglingen 1:11

Am vergangenen Samstag trafen unsere C-Juniorinnen zum ersten Spiel auf den TSV Sulzdorf. Obwohl man ersatzgeschwächt antreten musste, zeigten die Mädels wie stark sie sind. Man ließ dem Gegner von Anfang an wenig Luft und erspielte sich Chance um Chance, so dass es zur Pause 5:0 stand. Auch in der zweiten Hälfte ließ man nicht locker, ermöglichte dem Gegner aber noch einen Ehrentreffer.

Es spielten: Mathea Baumann, Amelie Dürr, Chiara Haack,  Anna-Lena Haag, Anna Katzschner, Leni Kilian, Amelie Ludwig, Julia Meyer, Leonie Rahn, Lea Zink

Die Tore erzielten: Anna-Lena Haag (5x), Leonie Rahn (3x), Chiara Haack (2x), Mathea Baumann