Home

Herzlich willkommen...

 

... auf der Homepage des FC Creglingen e.V.. Wir wollen Ihnen mit diesen Seiten alles Wissenswerte rund um den Verein nahe bringen und Ihr Interesse an unseren vielfältigen Tätigkeiten wecken.

Der FC Creglingen ist mit derzeit über 700 Mitgliedern einer der größten Vereine der Stadt Creglingen. Als typischer Mehrspartenverein gliedert er sich in vier weitgehend selbstständig agierende Abteilungen.

Sollten Sie Fragen haben – Sie finden auf den folgenden Seiten umfangreiche Kontaktadressen.

Und vielleicht gefällt Ihnen die Homepage des FC Creglingen e.V. ja so gut, dass Sie auch den sportlichen Weg zu uns finden?!

Wir freuen uns auf Sie!

Vereinsspielplan

 

Weiterhin guter Start in die Bezirksliga der FC Creglinger Damen

 

Im strömenden Regen empfingen am vergangenen Samstag der TSV Michelfeld II auf ihrem Kunstrasen die FC Creglinger Damen. Trotz Spielerknappheit bei den Taubertälerinnen war die Motivation hoch an den vergangenen 2:1 Sieg gegen Pfedelbach, mit dem sie in die Runde starteten, anzuknüpfen.
Gleich in der dritten Spielminute, waren jedoch schon Konzentrationsschwierigkeiten bei Creglingen zu erkennen als der Schiedrichter einen Elfmeter für Michefeld pfiff. Torhüterin Nina Scheiderer hielt jedoch souverän und die Mannschaft war somit wach gerüttelt.
So gelang es kurze Zeit später den Gästen eine Ecke herauszuholen, die von Daniela Pfeuffer exakt auf Sabrina Rabenstein geschossen wurde. Diese verwandelte den Ball mit ihrem Kopf ins Tor. In der 10. Minute wieder eine gute Chance für den FC Creglingen durch einen Freistoß von Daniela Pfeuffer, jedoch hielt die Michelfelder Torwartin Sabrina Rabensteins zweiten Kopfball dieses Mal sicher.
Gegen Ende der ersten Halbzeit gaben die Gastgeberinnen noch einmal richtig Gas und hatten ein paar gute Torschüsse herausgeholt die jedoch alle von der Creglinger Abwehr geregelt werden konnten. In der zweiten Halbzeit starteten die Creglinger Mädels mit frischer Motivation durch die Ansprache des Trainers Sascha Wiesler und erzielten zwei Minuten später das 2:0. Dies ereignete sich durch die starke Durchsetzung von Ramona Welzel. Die ganze zweite Halbzeit waren der FC Creglingen an einem dritten Tor nahe dran und klar überlegen.
Das nächste Spiel findet am Samstag den 24.09.2016 auf dem heimischen Rasen gegen den TSV Illshofen statt. Die Damen freuen sich auf zahlreiche Zuschauer und Unterstützung vom Spielfeldrand.
(Jana Gorke)