Aktive

3-0 Niederlage in Nagelsberg+++ SGM bleibt weiter ungeschlagen +++ Reserve mit Punktgewinn.

 

Die erste des FCC verlor ihr Auswärtsspiel in Nagelsberg mit 3-0. Das Ergebnis täuschte etwas über den Spielverlauf hinweg. Über weite Strecken des Spiels war man die tonangebende Mannschaft, doch individuelle Fehler in der Abwehr und Pech im Abschluss mit Latte und Pfosten bedeutete am Ende die bittere Auswärtsniederlage. Nach dem man zur Pause schon 0-3 zurück lag versuchte man im zweiten Durchgang noch einmal alles. Wille und Einsatzbereitschaft ließen die FCC leer auf keinen Fall vermissen doch am Ende stand man mit leeren Händen da.

 

Die SGM bleibt weiter ungeschlagenen und konnte die Tabellenführung behaupten. Gegen Markelsheim/Elpersheim ließ man sich auch durch den Rückstand nicht schocken und drehte die Partie noch mit etwas Glück kurz vor dem Ende, als Doppeltorschütze Hannes Gackstatter per Elfmeter den Siegtreffer erzielte.

 

Die SGM Reserve verdiente sich in einer über 90 Minuten ausgeglichenen Partie den ersten Punktgewinn und erkämpfte sich ein an hochverdienten Punkt beim torlosen Unentschieden.

 

Am Wochenende findet das Spiel der ersten des FCC in Bieberehren gegen Gammesfeld (15.00) an. Die SGM und Reserve hat es mit dem SV Harthausen zu tun (11.00/13.00 Uhr) Alle Spiele finden in Bieberehren statt!